UrDinkel - bei uns immer 100%

Wie schon Hildegard von Bingen lang vor uns erkannte:

“Der Dinkel ist das beste Getreidekorn, es wirkt wärmend und fettend, ist hochwertiger und gelinder als alle anderen Getreidekörner. Wer Dinkel isst, bildet gutes Fleisch. Dinkel führt zu einem rechten Blut, gibt ein aufgelockertes Gemüt und die Gabe des Frohsinns. Wie immer zubereitet Dinkel gegessen wird, als Brot oder als eine andere Speise gekocht, ist er leicht verdaulich.” (Hildegard von Bingen)

100% Schweizer Herkunft, daher titelt auch das Label:

Nährstoffkraftwerk und Schlankmacher

Dinkel, das Urgetreide aus der Bronzezeit, hat Eigenschaften, um die es die meisten anderen Nahrungsmittel beneiden können: Dinkel ist bekömmlich, kräftig, stimmt heiter, liegt im Gourmet-Trend und ist von Natur aus ein Öko-Getreide - vorausgesetzt, man wählt die alten, echten Sorten, den «UrDinkel».

Wo im RössliBeck UrDinkel draufsteht, ist auch zu 100% UrDinkel drin!


Unser Nachhaltigkeits Grundsatz für Verpackung, so viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Wir möchten die Umwelt nicht unnötig mit überflüssigen und schädlichen Verpackungen unserer Produkte belasten. Wo immer aus hygienischen und praktischen Gründen möglich, verwenden wir recyclebare Materialien. Zum Beispiel: "PLA" Salatschalen aus Stärke gewonnen und daher biologisch abbaubar, Papiertragetaschen statt Plastik etc. Wir wechseln aus diesem Grund Verpackungen, wenn wir eine ökologisch sinnvolle Alternative finden, die auch den Produktanforderungen genügt.

<span class='roessli'>Rössli<strong>Beck</strong></span>